• Erklärung der 19&03

    Der FC Carl Zeiss Jena ist einzigartig.

    Nur wir spielen im Paradies.

    Die Vergangenheit unseres Klubs ist unabänderlich.

    Es ist an uns, die Gegenwart zu nutzen, um die Brücke in eine erfolgreiche Zukunft zu bauen.
  • Semper fideles.

    Traditionspflege.
    Geschichte greifbar machen.
    Emotionen wecken.
    Nachwuchsförderung.
    Geschichte neu schreiben helfen.
    Gefühle erleben.

    Und all das in Blau, Gold und Weiß.

    Zu Neunzehnhundertdreiprozent!

  • 1
  • 2
  • 14.07.14 - Newport-Trikots

    Der FC Carl Zeiss Jena wird am 26. Juli bei der Neuauflage des Europapokalspiels bei Newport County AFC in besonderen Trikots auflaufen. Der am 13. Mai dieses Jahres gegründete Supporters Trust Jena wird die Mannschaft mit Dressen ausrüsten, die Erinnerungen an die 1980er Jahre wach werden lassen. 33 Jahre nach dem Viertelfinal-Rückspiel im Europapokal der Pokalsieger werden die Jenaer Fußballer in Wales in altem Stile auftreten.

    Pressemitteilung herunterladen (PDF)
  • 14.05.14 - Facebook-Seite

    Seit heute gibts auch den offiziellen Facebook-Auftritt des Supporters Trust Jena. Dort werdet ihr immer aktuelle News rund um unsere Ideen, Projekte, Aktionen und vielem mehr erhalten. Und natürlich auch wie ihr Mitglied werden könnt.
    Werdet Teil des Projektes und helft mit !

    Zur Facebook-Seite



  • 13.05.14 - Die Gründung

    Am 13. Mai 1903, so belegen es die historischen Quellen, gründete sich auf der Wilhelmshöhe, einer Gaststätte mit bestem Blick über Jena, der Fußball-Klub der Firma Carl Zeiß. Einhundertelf Jahre später formierte sich nun am selben Ort ein Verein, der den FCC künftig tatkräftig unterstützen will: der Supporters Trust Jena e.V. In den ersten Vorstand wurden am Abend Peter Schreiber, Dr. Gerald Glöckner, Andreas Trautmann, Steffen Heilmann und Michael Ulbrich gewählt.